Individuelle Länder-Websites, globales Contentmanagement:
Die Saatbau-Tochterunternehmen

Nachdem wir bereits einen Webauftritt für SAATBAU LINZ realisiert hatten, setzten wir in Kooperation mit G.A. Service nun auch für einige der Tochterunternehmen Websites um: Von den zahlreichen Ländern, in denen Saatbau im Bereich der Pflanzenzüchtung, Saatgutproduktion und im Saatbauvertrieb tätig ist, präsentieren sich nun die Tochterfirmen aus Ungarn, Russland, Belarus, Deutschland, der Ukraine sowie Saatbau International mit neuen Onlineauftritten.
Die neuen Websites bieten viele zusätzliche Features, bedeuten gleichzeitig aber viel weniger Aufwand für das Saatbau-Team im Hintergrund: Befüllt wird nämlich über eine eigens entwickelte Schnittstelle, die alle Länderseiten mit genau jenen Inhalten bespielt, die für dieses Land relevant sind.

#website #wordpress #effizient #individuell #live-map #live-suche #multilingual #mehrsprachig #suche #umkreissuche #schnittstelle

Zum Projekt

6 Tochter­unternehmen, über­schneidende Inhalte: Da braucht es gut durchdachtes Content­management.

#ausgangspunkt

  • die neue Website der SAATBAU LINZ, die bereits über eine Schnittstelle befüllt wird
  • 13 Tochterunternehmen, von denen 6 neue Webauftritte erhalten sollen
  • Unmengen an Content, die sich auf der Mutter- und all den Tochter-Seiten überschneiden, aber sich nie 1:1 decken

#ziel

  • 6 Websites für 6 verschiedene Tochterunternehmen in 5 unterschiedlichen Sprachen, die zwar gleich, aber unabhängig voneinander funktionieren und genau jene Funktionen und jenen Content enthalten, die das jeweilige Tochterunternehmen braucht
  • effizientes Contentmanagement, das leicht von der Hand geht und global gesteuert wird
  • User*innen sollen mit möglichst wenigen Klicks das passende Saatgut finden

#herausforderung

  • je nach Land bzw. Tochterunternehmen braucht’s unterschiedliche Funktionen
  • große Mengen an Content erfordern sowohl eine durchdachte Strukturierung als auch ein System, das ein effizientes Contentmanagement ermöglicht

#lösung

  • Smartes und teilweise automatisiertes Contentmanagement
    Zu einem Teil läuft das Contentmanagement über eine Schnittstelle – nämlich dann, wenn es um die Produkte von Saatbau und den Tochterunternehmen geht. Dank der Schnittstelle funktioniert das Contentmanagement extrem effizient; die richtige Sprache und länderspezifisch individuelle Informationen lassen sich natürlich ganz einfach auswählen.
    Andere Inhalte wurden vom Saatbau-Team händisch befüllt – aber auch das ging dank WESEO-Smartbuilder flüssig von der Hand: Bereits fertig gestylte Bausteine und vordefinierte Felder machten die Erstellung neuer Inhalte einfach. Das gilt natürlich auch für Content, der nach den Go-Lives der Websites dazukommt.
  • Live-Suche, Filter und Kategorisierungen für perfekte Usability
    Die in jede der 6 Websites integrierte Live-Suche hilft User*innen dabei, treffsichere Antworten auf ihre Fragen zu Saatbau zu bekommen. Alle relevanten Inhalte aus der jeweiligen Website werden herausgefiltert und auf einer Ergebnisseite ausgegeben – so, wie wir das auch von Google kennen. Im Fall von Saatgut lassen sich die Suchergebnisse mithilfe von Filtern noch weiter verfeinern.
    Bei der Auswahl des passenden Saatguts helfen durchdachte Kategorisierungen und darauf basierende Filter den User*innen dabei, genau das zu finden, was sie suchen.

call
us.

Gemeinsam feilen wir an Ihrer Idee, erarbeiten ein ganzheitliches, strategisches Konzept und setzen Ihren professionellen Webauftritt mit laufender Betreuung und Beratung um.

Jetzt anfragen

Projektteam:
Saatbau International

Anna Deutsch, Anna Preihs, Melanie Neuhold, Markus Wiesenhofer, Karin Schloffer, Lukas Schweighofer