larimar.at 4er set
larimar.at iPhone freig.

Wo Gäste das finden, wonach Sie sich sehnen.

Alles, außer gewöhnlich – das ist das Hotel Larimar im burgenländischen Stegersbach. Seine Gäste begeistert das 4-Sterne-Superior-Haus nicht nur mit seiner Therme und dem breitgefächerten Wellness-Angebot, sondern auch mit verschiedensten Kuren und Medical Wellness, Spa- und Beauty-Treatments sowie Ayurveda-Anwendungen. Zusätzlich erfüllt das Larimar ganz besondere Urlaubswünsche: einen Extraschuss Romantik für Verliebte, Tanzen im Urlaub, eine erholsame Auszeit mit Hund – hier ist alles möglich.
Außergewöhnlich ist aber auch das Drumherum: Architektur und Lage, die luxuriöse Ausstattung und die feine Gourmetküche runden das besondere Urlaubsangebot ab und machen das Larimar in Stegersbach zu jenem Ort, an dem erholungssuchende Gäste das finden, wonach sie sich sehnen.

Finden, wonach man sich sehnt – unter diesem Motto steht auch die neue Website des Hotels.
Das Ziel: Usern mit unterschiedlichen Interessen und Motiven ohne Umwege und ohne unnötige Klicks genau das bieten, was sie suchen – egal, ob es sich um neue Angebote, eine konkrete Information oder Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme handelt
Die Herausforderung: perfekte Usability, die Orientierung im vielfältigen Angebot Orientierung bietet
Die Lösung: ein ausgeklügeltes Website-Konzept, das drei vordefinierten User-Typen und damit drei verschiedenen Customer Journeys gerecht wird:

  1. User mit klaren Motiven
    Online-Buchung, unverbindliche Anfrage, bestimmte Angebote und Pakete: User die genau wissen, was sie wollen, finden es schnell und ohne Umwege in der Sidebar, im Menü oder mithilfe der Live-Suche.
  2. User mit spezifischen Interessen und Bedürfnissen
    Ihnen bietet der Bedürfnis-Kompass grafisch einen Überblick über das vielfältige Angebot des Hotels und leitet sie auch gleich auf jene Seiten weiter, die für sie von Interesse sind.
  3. User, die gustieren, sich inspirieren und sich treiben lassen wollen
    Diese User-Gruppe wird mit dem Entdecker-Modus glücklich. Auf einem Online-Rundgang lernen sie alle Facetten des Larimar Hotels – Therme – Spa kennen.

Zusätzlich kann die Hotel-Website mit Features punkten, die allen Usern Freude machen und die tägliche Arbeit mit der Website für das Team des Larimar erleichtern. Beispiele gefällig? Die Schnittstelle zur im Hotel genutzten Buchungssoftware Kognitiv, ein integriertes Gutscheinsystem, die 7-Tage-Wettervorhersage und ein intuitiv zu bedienender Landing-Page-Generator, mit dessen Hilfe neue Landing Pages im Handumdrehen entstehen.

#website #wordpress #burgenland #tourismus #hotellerie #wellness #hotel #therme #gesundheit #individuell #online-buchung #gutscheinsystem #live-suche #schnittstelle

Die Technologie hinter dem Projekt:
  • CMS: WordPress
  • ACF
  • Schnittstelle zur Buchungssoftware Kognitiv
  • Gutscheinbestellungen über eingebundenes IFrame
  • Advanced Cron Manager
  • Live-Suche
  • Integration von Tawk.to Live Chat
  • Wettervorhersage mithilfe der WESEO Smart Template-Technologie
  • Landing-Page-Generator
  • WESEO Post-Synchronisation

www.larimarhotel.at

larimar.at iPad freig.
larimar hotel breaker 1
larimar.at Laptop mit gesamter HomePage

„Zukünftige Gäste haben unterschiedliche Gründe, die Website zu besuchen. Diese unterschiedlichen Motive standen für uns absolut im Mittelpunkt, deshalb dreht sich auf diesem Online-Auftritt alles um Customer Journeys.“ – Andreas Grabenbauer

larimar.at breaker 1

Projektteam

Anna Deutsch, Peter Fank, Markus Fröhlich, Jessica Gauster, Andreas Grabenbauer, Michael Hirzi, Melanie Neuhold, Sebastian Humpl, Lisa Ruprecht, Karin Schloffer, Marcel Schrumpfer und Tobias Uhl