Zum „Auszeiteln“ auf die neue Website des Hotels Die Wasnerin

Zwischen Arbeitshektik und Alltagsstress bleibt nur selten Zeit, um bei sich selbst anzukommen. Deshalb hat sich die Wasnerin bewusst auf das Wiederfinden der eigenen Mitte spezialisiert. Und wie der Mensch so auch das Hotel. Denn bei der Wasnerin spielt der Mittelpunkt des Hauses, das sogenannte Nabel.das Spa, eine zentrale Rolle. Mit Yoga-Workshops, entspannenden Spa-Behandlungen und gemütlichen Auszeit-Plätzen schenkt die Wasnerin der persönlichen Mitte Ihrer Gäste einen Ort zur Entfaltung.

Ob beim Schmökern in den Literatur-Regalen oder beim Gustieren der genussvollen Vitalküche – wer einmal angekommen ist, vergisst wie von selbst, sich um das Ticken der Uhrzeiger zu kümmern. Und genau so geht es einem auch, wenn man die Hotel-Website der Wasnerin besucht. Denn hier hat WESEO das G’sund & Natur Hotel gemeinsam mit G.A. Service in ein leichtes und zeitgenössisches Design gehüllt, in welchem sich alles rund um das Thema „Mitte“ dreht.

#website #wordpress #contentstrategy #livecontent #onlinebuchung #gutscheinsystem #gutscheinbestellung #log-in #healthylifestyle #wellness #hotellerie #hotel #dynamiccontent #suche #steiermark

Wasnerin Infinite Laptop

Zum Projekt

Federleicht und voll mit Service: Die neue Website der Wasnerin

#ausgangspunkt

  • ein Hotel mit einer ganz besonderen Angebotspalette, nämlich der Kombination aus Wellness, Yoga und Literatur
  • zahlreiche Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme
  • der Wunsch der Hoteliersfamilie, den Gästen die Buchung sehr, sehr leicht zu machen

#ziel

Die Möglichkeit, direkt zu buchen, sollte auf allen Seiten präsent dargestellt werden, ohne dabei aufdringlich zu wirken. Außerdem sollen auch jene Gäste, die die Wasnerin noch nicht kennen, den Überblick über das breit gefächerte Angebot des Hotels behalten. Für Stammgäste soll es einen gesonderten Bereich geben, der ihnen besondere Services bietet. Bei all dem steht Usability absolut im Vordergrund.

#herausforderung

Eine nutzerfreundliche Struktur für das komplexe Angebot der Wasnerin zu finden – das war wohl die größter Herausforderung: Wie bringen wir die Themen Yoga, Literatur und Wellness unter einen (Ausseer-)Hut? Und wie gestalten wir die Onlinebuchung, damit sie zwar ständig präsent, aber trotzdem unaufdringlich bleibt?

#lösung

Ein leichtes, luftiges Design, das die Zeitschrift der Wasnerin widerspiegelt und die stimmungsvollen Bilder in Szene setzt. Content, der so individuell ist, dass er sich an das aktuelle Wetter anpasst. Und nur ein Klick zur Buchungsmöglichkeit, ganz egal, an welcher Stelle beim Schmökern man sich für die Auszeit bei der Wasnerin entscheidet: „Diese Anforderung haben wir gleich zweimal in den Online-Auftritt integriert: Zum einen über die Elemente am rechten Seitenrand, die einen durch die Website begleiten, und zum anderen über die Buchungsleiste. Die erscheint beim Scrollen dezent am unteren Rand der Website. Ein unscheinbarer Begleiter auf allen Seiten sozusagen, der einfach, verständlich und nutzerfreundlich funktioniert“, erzählt Anna Preis, die gemeinsam mit Jessica Gauster für das Design des Online-Auftritts verantwortlich ist.

diewasnerin 4er-set
Der Content ist teilweise wetterfühlig.

„Die Inhalte im Bereich der Live-Webcam sind wettergesteuert, das ist ein brandneues Feature. Das bedeutet, dass die vorgeschlagenen Aktivitäten je nach aktueller Wetterlage ausgegeben werden. Regnet es, werden Besuchern Indoor-Ausflugsziele empfohlen. Scheint die Sonne, sehen sie Outdoor-Aktivitäten.“

Christoph Ringhofer

call
us.

Gemeinsam feilen wir an Ihrer Idee, erarbeiten ein ganzheitliches, strategisches Konzept und setzen Ihren professionellen Webauftritt mit laufender Betreuung und Beratung um.

Jetzt anfragen